Angebote zu "Aller" (26 Treffer)

Luxus-Schaffell, XL-Format, bis zu 95 mm Flor, ...
Bestseller
129,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Natur pur der Premiumklasse: die Felle freilaufender Hochlandschafe der Britischen Inseln. Extrem volumig, mit kraftvoll dichtem Flor und XL-Format. Hochaktuell im Wohnbereich und auf der Terrasse. Flaumzarte Felle bekommt man jetzt überall. Ein XL-Schaffell wie dieses dagegen ist schwer zu finden: ein echter Naturbursche – kernig im Charakter, robust und null zimperlich. Dabei füllig, weich und wärmend wie nur wenige. Ganzjährig bei Wind und Wetter in freier Natur entwickeln die Hochlandschafe ihr außergewöhnlich dichtes, langes Haarkleid. Die Schafe sind in Irland und den britischen Highlands beheimatet: Regionen, die im Herbst und Winter extrem eisig sein können, mit ruppigen Stürmen. Um dem zu widerstehen, wächst den Hochlandschafen schon früh ein wollig dichtes Fell – als natürlicher Klimaschutz und um Verletzungen fernzuhalten. Unübertrefflich üppige Fülle. Dicht an dicht bildet bis zu 95 mm langes Oberhaar den volumigen Flor – zusätzlich abgepolstert durch das dicke Vlies der Unterwolle. Durch die wärmeisolierenden Eigenschaften der Wolle wird die Körperwärme gespeichert. Die Schafe sind so – umhüllt von ihrem naturgewachsenen, wärmenden Overall – sogar gegen Eiseskälte optimal geschützt. Jedes Fell ein Unikat – ungefärbt, ungebleicht, nur gegerbt und gebürstet. Der braune bzw. wollweiße Farbton ist naturgegeben. Rein durch sorgfältiges Bürsten wird die Bauschkraft des Flors hervorgehoben. Der natürliche Fellgeruch kann durch mehrmaliges Lüften gemindert werden. Florstabil und zum Hineinsinken behaglich. Ideal als Teppich, Vorleger, Sitzauflage, ... Schmiegen Sie sich in das Fell hinein: Es trägt Sie komfortabel und wärmt wunderbar, auch an kühlen Abenden auf der Terrasse. Durch die kräftige Haarstruktur sitzt sich der Flor nicht so schnell flach (wie zarte Felle leider oft). Meist genügt kurzes Ausschütteln. Nur voll ausgewachsene Schafe erreichen diese XL-Größe. Misst ca. 130-135 cm L, 75-85 cm B. Wiegt ca. 1,5 kg. Rutschhemmende Velourslederseite.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
MERIAN live! Reiseführer Barbados St. Lucia Gre...
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die drei Inseln sind vielfältig und unterschiedlich: Barbados die britische, St. Lucia die landschaftlich wilde und Grenada, die Gewürzinsel. Jede Insel hat ihren ganz eigenen Charme und lohnt einen Besuch. Gemeinsam haben sie Sonne, Strände, freundliche Menschen und buntes Leben im Überfluss.Kompakt und übersichtlich bietet MERIAN live! alles Wissenswerte für einen gelungenen Aufenthalt auf Barbados, St. Lucia und Grenada:- MERIAN TopTen: Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick- MERIAN TopTen 360°: Umgebungskarten mit ausgewählten MERIAN TopTen und umliegenden Kultur-,Restaurant- und Shoppingadressen- Mit 10 MERIAN Tipps die weniger bekannten Seiten der Insel entdecken- FotoTipps für lohnenswerte Motive- Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte, Sehenswürdigkeiten und Museen von A bis Z- Empfehlungen für Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen, Ausgehen sowie Tipps für denumweltbewussten Urlaub- Zahlreiche Ideen für abwechslungsreiches Reisen mit Kindern- Mit praktischer Extra-Karte zum Herausnehmen

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
ABENTEUER FÜR EIN GANZES LEBEN - Bildbände - Ne...
Highlight
29,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die ultimative Bucketlist für Mutige In diesem Buch präsentiert der bekannte Abenteurer Ed Stafford Survival- und Abenteuer-Trips. Es ist die ultimative Bucketlist für alle Menschen, die neue Herausforderungen suchen. Alle Trips setzen Sportlichkeit und Risikobereitschaft voraus und reichen von Ultramarathon, Klettern, River-Rafting, Weitwandern, Paragliden bis hin zu Eisschwimmen und Dunkeltauchen. Ed Stafford wurde bekannt durch Walking the Amazon, Allein gegen die Wildnis und Naked and Marooned: One Man, One Island. Ed Stafford ist ein britischer Abenteurer, Autor und Filmemacher. Er ist der erste Mensch der den Amazonas von der Quelle bis zur Mündung zu Fuß entlang gegangen ist. Seitdem hat er sich zahlreichen weiteren Survival-Abenteuern gestellt, u.a. überlebte er alleine 60 Tage auf einer einsamen Insel im Pazifik. Autor: Ed Stafford 264 Seiten ca. 200 Abbildungen Format 18,9 x 24,6 cm Hardcover Bruckmann Verlag ISBN: 9783734314698

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
MERIAN live! Reiseführer Barbados St. Lucia Gre...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die drei Inseln sind vielfältig und unterschiedlich: Barbados die britische, St. Lucia die landschaftlich wilde und Grenada, die Gewürzinsel. Jede Insel hat ihren ganz eigenen Charme und lohnt einen Besuch. Gemeinsam haben sie Sonne, Strände, freundliche Menschen und buntes Leben im Überfluss.Kompakt und übersichtlich bietet MERIAN live! alles Wissenswerte für einen gelungenen Aufenthalt auf Barbados, St. Lucia und Grenada:- MERIAN TopTen: Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick- MERIAN TopTen 360°: Umgebungskarten mit ausgewählten MERIAN TopTen und umliegenden Kultur-,Restaurant- und Shoppingadressen- Mit 10 MERIAN Tipps die weniger bekannten Seiten der Insel entdecken- FotoTipps für lohnenswerte Motive- Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte, Sehenswürdigkeiten und Museen von A bis Z- Empfehlungen für Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen, Ausgehen sowie Tipps für denumweltbewussten Urlaub- Zahlreiche Ideen für abwechslungsreiches Reisen mit Kindern- Mit praktischer Extra-Karte zum Herausnehmen

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Kanalinseln - Neu 2020
Topseller
11,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Französisches Flair, britische Gepflogenheiten und »normannische« Eigenständigkeit sind für die Insulaner auf Jersey, Guernsey, Sark und Alderney kein Widerspruch. Mit den 15 »Direkt-Kapiteln« des Reiseführers von Petra Juling können Sie sich zwanglos unter die Bewohner der Kanalinseln mischen, direkt in das Lebensgefühl auf den Inseln vor der Küste Frankreichs und Englands eintauchen, aktiv in der Natur entspannen und die Highlights kennenlernen: das kosmopolitische St Helier und Fischerorte, grüne Wege und Klippenpfade, Steinzeitstätten, stolze Burgen und wehrhafte Festungsanlagen, traditionsreiche Herrensitze und versteckte Gartenparadiese, raue Natur und den Takt der Gezeiten. Dank vieler Tipps und Adressen erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Insulaner zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt. Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtplänen und dem separaten großen Faltplan können Sie nach Lust und Laune Jersey, Guernsey, Sark und Alderney erkunden.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
MERIAN live! Reiseführer Barbados St. Lucia Gre...
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die drei Inseln sind vielfältig und unterschiedlich: Barbados die britische, St. Lucia die landschaftlich wilde und Grenada, die Gewürzinsel. Jede Insel hat ihren ganz eigenen Charme und lohnt einen Besuch. Gemeinsam haben sie Sonne, Strände, freundliche Menschen und buntes Leben im Überfluss. Kompakt und übersichtlich bietet MERIAN live! alles Wissenswerte für einen gelungenen Aufenthalt auf Barbados, St. Lucia und Grenada: - MERIAN TopTen: Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick - MERIAN TopTen 360°: Umgebungskarten mit ausgewählten MERIAN TopTen und umliegenden Kultur-, Restaurant- und Shoppingadressen - Mit 10 MERIAN Tipps die weniger bekannten Seiten der Insel entdecken - FotoTipps für lohnenswerte Motive - Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte, Sehenswürdigkeiten und Museen von A bis Z - Empfehlungen für Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen, Ausgehen sowie Tipps für den umweltbewussten Urlaub - Zahlreiche Ideen für abwechslungsreiches Reisen mit Kindern - Mit praktischer Extra-Karte zum Herausnehmen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Schottland: Nordseeküstenradweg - Wanderführer ...
Angebot
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wer am 2001 eröffneten Nordsee-Radwanderweg durch Schottland unterwegs ist, bekommt einen einzigartigen und vielfältigen Einblick in dieses Land. Die Route inkludiert die karg-schönen Shetland Inseln und die grünen, fruchtbaren Orkney Inseln. Doch diese sind nur zwei der vielen Highlights eines Radwanderweges, der alle Landschaften Schottlands einfängt. Von der sich gerade noch in England befindlichen Stadt Berwick-upon-Tweed geht es zuerst durch das Landesinnere - vorbei an den geschichtsträchtigen Stätten der schottischen Grenzregion zur Hauptstadt Edinburgh. Über die mächtige Firth of Forth-Brücke radelt man über sanfte Hügel nach St Andrews und von dort über Dundee dann der Küste entlang nach Aberdeen. Auf der Strecke von Banff nach Inverness, der Hauptstadt der Highlands, bekommt man einen guten Eindruck von der dort recht rauen Küstenlinie bevor man einige Kilometer nach Inverness in die einsame Grafschaft Sutherland fährt, wo weite Hochmoore zum Bild der Highlands gehören. Auf dem Weg nach John O'Groats, dem nördlichsten bewohnten Punkt des britischen Festlands, durchquert man das von großen Wiesen und Feldern dominierte Caithness, bevor man mithilfe verschiedener Fähren die schottischen Inselgruppen der Orkneys und Shetlands erreicht. Dieser Radführer bietet im praktischen Format nicht nur genaue Information zur Route sondern auch zu Unterkünften, Gaststätten, Sehenswürdigkeiten und öffentlichem Verkehr.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Das irische Wirtschaftswunder
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Geowissenschaften), Veranstaltung: Regionale Geographie Britische Inseln, Sprache: Deutsch, Abstract: Irland, einst das Armenhaus Europas, vollzog binnen drei Jahrzehnten einen unvergleichli-chen wirtschaftlichen Wandel, in Folge dessen es zu einem der prosperierendsten Länder der europäischen Familie aufstieg. Mit unvorstellbaren Wachstumsraten in den 90er Jahren erinnerte das irische Wirtschaftswachstum an die Entwicklung der asiatischen Tigerstaaten, was dazu führte, dass Irland unter dem Synonym 'Keltischer Tiger' in aller Munde war (FINK, 2008; GLEBE, 2000; KROENIG, 1996; MÜLLER, 1999). Doch was brachte dieses kleine, an der äussersten europäischen Peripherie gelegene Land auf diese Erfolgsspur? Bis vor wenigen Jahren wurde Irland, ging es um Europa, gern vergessen. Zum einen schien es irgendwie zu Grossbritannien zu gehören, zum anderen galt es auf Grund seiner Traditionalität, seiner strukturellen und räumlichen Benachteiligungen und mangelnder Dynamik in der Entwicklung als 'Outpost of Europe' (KOSSDORF, 2000, S. 167). Grundsätzlich wird angenommen, dass der Beitritt zur Europäischen Gemeinschaft (EG) 1973 einen grossen Teil zum wirtschaftlichen Aufschwung des Landes beigetrug. Inwieweit dies zutrifft und welche weiteren Faktoren diesbezüglich zur Diskussion gebracht werden, ist Inhalt dieser Arbeit. Um dies zu thematisieren, wird zunächst die wirtschaftliche Entwicklungsgeschichte Irlands dargestellt. Hierbei wird Bezug auf die historische ökonomische Ausgangssituation und die wirtschaftliche Entwicklung in den Nachkriegsjahren bis zum EG-Beitritt genommen, um anschliessend den Wandel der Wirtschaft seit der Integration in die europäische Gemeinschaft im Detail zu beleuchten. Schlussendlich wird ein kritisches Fazit über die zurückliegende Entwicklung gezogen, u.a. unter Berücksichtigung der aktuellen Situation.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Die allerseltsamsten Orte der Welt - Sachbuch
Angebot
19,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Aufsteigende Inseln, bodenlose Städte, abseitige Paradiese In der Arktis gibt das zurückweichende Eis nie von Menschen betretene Inseln frei, der Likouala-Sumpf im Kongo wartet bis heute auf seine geografische Erfassung, Städte wie Hong Kong oder São Paulo verlieren buchstäblich ihre Bodenhaftung. Doch das Allersonderbarste, so die feste Überzeugung des Autors, ist fast immer vor der eigenen Haustür zu finden. Eins haben die sehr verschiedenen Orte, von denen Bonnett berichtet, gemeinsam: Sie lassen uns darüber staunen, welche Geheimnisse in unserer durchkarierten Welt noch zu entdecken sind. Nach dem großen Erfolg der "Seltsamsten Orte der Welt" nimmt uns Alastair Bonnett zu 39 weiteren Exkursionen mit: Wir erkunden mehr oder auch weniger paradiesische Archipele, betrachten sehr gegenwärtige Versuche, ein Utopia oder eine Mauer zu errichten, und begegnen in entlegenen Gebirgstälern einer alten Sprache, die andernorts längst verschwunden ist. Der britische Soziologeograph erkundet Geisterstädte, inspiziert die Behausungen moderner Nomaden und versucht sich, ausgestattet mit einer digitalen Erntekarte, als Wildbeuter in Helsinki. Dieses Buch ist eine verlockende Einladung, der Magie von Orten nachzuspüren und die Welt im Großen wie im Kleinen neu zu entdecken. Eine Leseprobe findest du im PDF unter dem Bild. Autor: Alastair Bonnett 268 Seiten 11 Abbildungen Hardcover Erschienen am 14. Februar 2019 ISBN 978-3-406-73441-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
MERIAN live! Reiseführer Barbados St. Lucia Gre...
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die drei Inseln sind vielfältig und unterschiedlich: Barbados die britische, St. Lucia die landschaftlich wilde und Grenada, die Gewürzinsel. Jede Insel hat ihren ganz eigenen Charme und lohnt einen Besuch. Gemeinsam haben sie Sonne, Strände, freundliche Menschen und buntes Leben im Überfluss. Kompakt und übersichtlich bietet MERIAN live! alles Wissenswerte für einen gelungenen Aufenthalt auf Barbados, St. Lucia und Grenada: - MERIAN TopTen: Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick - MERIAN TopTen 360°: Umgebungskarten mit ausgewählten MERIAN TopTen und umliegenden Kultur-, Restaurant- und Shoppingadressen - Mit 10 MERIAN Tipps die weniger bekannten Seiten der Insel entdecken - FotoTipps für lohnenswerte Motive - Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte, Sehenswürdigkeiten und Museen von A bis Z - Empfehlungen für Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen, Ausgehen sowie Tipps für den umweltbewussten Urlaub - Zahlreiche Ideen für abwechslungsreiches Reisen mit Kindern - Mit praktischer Extra-Karte zum Herausnehmen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Irland - Neu...
Aktuell
19,80 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Dieser Wohnmobil-Tourguide ist der ideale Begleiter, um die schönsten Regionen Irlands zu erkunden. Zehn detaillierte Routenbeschreibungen - mehr als hundert Camping- und Stellplatzbeschreibungen inkl. GPS-Daten und Anfahrt - ca. 18 Seiten Routenatlas - Höhepunkte der Natur, Kultur und Geschichte, sehenswerte Städte, ursprüngliche Dörfer, kilometerlange Sandstrände, dramatische Steilküsten, wildromantische Bergregionen und liebliche Flusstäler - wertvolle Tipps für Restaurantbesuche und den Kauf lokaler Produkte. Dazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Lage der Camping- und Stellplätze inkl. Satellitenansichten, Routenführung dorthin und seitenbezogenen News und Korrekturen nach Redaktionsschluss, direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückenseite. GPS-Daten zum Download. Ob passionierter Wohnmobilist oder Neueinsteiger, ob junge Familie oder Senioren: Mit diesem Buch findet jeder seine idealen Urlaubsziele auf der Grünen Insel. Zehn miteinander verbundene Routen führen durch die Republik Irland und das britische Nordirland, entlang der Küsten (inklusive dem kompletten Wild Atlantic Way) und durch das Inselinnere. Der erfahrene Reisejournalist Hartmut Engel führt den Leser zu den landschaftlichen Höhepunkten und historischen Zeugnissen, den sehenswertesten Städten, traditionsreichen Dörfern und faszinierenden Orten dieses vielfältigen und reizvollen Eilands im Atlantik. ++++ Aus dem Inhalt: - Zehn detailliert ausgearbeitete und kombinierbare Routenvorschläge - Park-, Camping- und Stellplätze mit allen Details - Stadtbesichtigungen mit geeigneten Stell- und Parkplätzen - Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten - Übersichtliche Stadtpläne, abgestimmt mit dem Text - Die schönsten Strände rund um die Insel - Ca. 18 Seiten Routenatlas mit Campingplätzen - Durchgängig GPS-Daten - Ver- und Entsorgungsstellen entlang der Routen - Ratschläge zur Sicherheit und Pannenhilfe - Kurzweilige Exkurse zu historischen und kulturellen Themen - Deutsch-Englisch-Wörterliste mit speziellem Womo-Vokabular ++++ Wohnmobil-Tourguide - die aktuellen Bordbücher von Reise Know-How zu den beliebtesten Wohnmobil-Regionen Europas. Fundiert, übersichtlich, praktisch. Mit exakten Routenkarten und Stadtplänen, stimmungsvollen Fotos, strapazierfähiger Bindung, GPS-Stellplatzdaten zum Herunterladen ... REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Der 2. Weltkrieg Teil 10 - Der Krieg im Atlantik
12,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

s/w Der Zweite Weltkrieg forderte weltweit rund 60 Millionen Menschenleben. Auf seinem Höhepunkt waren zwei Drittel aller Staaten und drei Viertel der Weltbevölkerung davon betroffen. Dieser zweite, weltumspannende Konflikt des 20. Jahrhunderts brachte neue, verheerende Waffentechnologien und nicht gekannte Formen der Kriegsführung hervor. Die britische Serie dokumentiert anschaulich die militärischen Aspekte eines Krieges, der im Abwurf der ersten Atombomben über Hiroshima und Nagasaki gipfelte und eine neue Weltordnung hervorbrachte. Die 'Schlacht um England' fand vor allem im Atlantik statt. Deutsche Kriegsschiffe und die U-Boot-Flotte der Kriegsmarine versuchten über Jahre, die Nachschubwege auf die britischen Inseln zu blockieren. Alle Kriegsgegner waren davon überzeugt: wer die Schlacht im Atlantik für sich entscheidet, gewinnt auch den Krieg.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Hongkong - Neu 2020|C...
Beliebt
11,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In der reichen, multikulturellen Millionenmetropole mit ihren über 400 gläsernen Wolkenkratzern macht der Mix aus chinesischer Tradition, asiatischem Fleiß und britischem Understatement das besondere Flair aus. Mit den 15 »Direkt-Kapiteln« des Reiseführers von Oliver Fülling können Sie sich zwanglos unter die Hongkonger mischen, direkt in das Stadtleben dieses asiatischen Schmelztiegels eintauchen und die Highlights und Hotspots kennenlernen: den Central District als Zentrum der Finanzwelt, die einstige Chinatown und das Einkaufsparadies Kowloon, Ausgehviertel für Nachtschwärmer und die britische Sommerfrische Victoria Peak, Märkte und Tempel, Inseln, Strände und Dörfer jenseits von Hongkong Island. In eigenen Kapiteln erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Hongkonger zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt. Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtteilplänen und dem separaten großen Cityplan können Sie sich nach Lust und Laune durch Hongkong treiben lassen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Der 2. Weltkrieg Teil 10 - Der Krieg im Atlantik
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

s/w Der Zweite Weltkrieg forderte weltweit rund 60 Millionen Menschenleben. Auf seinem Höhepunkt waren zwei Drittel aller Staaten und drei Viertel der Weltbevölkerung davon betroffen. Dieser zweite, weltumspannende Konflikt des 20. Jahrhunderts brachte neue, verheerende Waffentechnologien und nicht gekannte Formen der Kriegsführung hervor. Die britische Serie dokumentiert anschaulich die militärischen Aspekte eines Krieges, der im Abwurf der ersten Atombomben über Hiroshima und Nagasaki gipfelte und eine neue Weltordnung hervorbrachte. Die 'Schlacht um England' fand vor allem im Atlantik statt. Deutsche Kriegsschiffe und die U-Boot-Flotte der Kriegsmarine versuchten über Jahre, die Nachschubwege auf die britischen Inseln zu blockieren. Alle Kriegsgegner waren davon überzeugt: wer die Schlacht im Atlantik für sich entscheidet, gewinnt auch den Krieg.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
SCHOTTLAND - Bildbände - 2. Auflage 2017 - Land...
Unser Tipp
39,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ob Karomuster, Kilt und Clan – das im Wind und Wetter exponierten Norden der britischen Inseln gelegene Schottland gebiert seit Jahrhunderten eine reiche Auswahl an touristischen Klischees. So nah und doch so fern... Das nur etwas mehr als eine Flugstunde entfernte Schottland strotzt nur so vor Geschichte und Geschichten: Ob Reisen zu den Wiegen des Golfsports, die nicht enden wollende Suche nach den besten Whisky-Destillen oder ausgedehnte Trips durch die Highlands – viele der häufig von viel Nebel, Wind und Regen und knietiefem Torf bestens beschützten Attraktionen des Landes eignen sich erstaunlich gut fürs erzählerische Nacherleben im örtlichen Pub oder am heimischen Kamin. Die Schotten hegen die Überzeugung, dass die Benutzung von Karte & Kompass charakterbildenden Einfluss haben kann und ein Schuss Selbstverantwortung zum Leben und Überleben in unverbauten Naturräumen gehört. Die Wanderbeschilderungen bleiben spärlich, die als Berghütte unzureichend beschriebenen »Bothy« sind im mitteleuropäischen Sprachgebrauch eher als Notunterkunft zu verkaufen. Das dünn besiedelte Land weist aber auch für den weit gereisten Besucher – so die Meinung der nach Studienjahren vor Ort dutzendfach wiedergekehrten Schottland-Fans Ralf Gantzhorn und Jan Bertram – landschaftliche Glanzlichter auf. Die mitunter minütlich veränderten Lichtstimmungen können für Wechselbäder der Gefühle sorgen. Frust über lausige Sicht wie fassungsloses Staunen inklusive. Das nominell nur mit Mittelgebirgshöhen aufwartende Wander- und Kletterparadies am nordwestlichen Rand Europas bietet zudem Weltklasse-Reviere fürs Eisklettern, Bergsteigen und Mehrtageswandern. Der opulente Bildband fängt Dramatik der Wetterstimmungen ein, inspiriert mit dem umfangreichen Karten- und Planungsmaterial zu eigenen Trips. Wanderer finden die kompakten Informationen inklusive Übersichten und Höhenprofilen zu allen wichtigen Trekkingrouten des Landes. Kletterer können sich auf Routenskizzen (Topos) den Gullys, Graten und Gipfeln bereits vom heimischen Herd her nähern. Mit dem Bildband haben die Autoren den Charakter und die Liebenswürdigkeit des Landes und der Bewohner eingefangen – und so ihren Tribut an Schottland entrichtet. Autor/in: Jan Bertram, Ralf Gantzhorn ISBN: 978-3-7633-7079-5 2. Auflage 2017 240 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Das irische Wirtschaftswunder
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Geowissenschaften), Veranstaltung: Regionale Geographie Britische Inseln, Sprache: Deutsch, Abstract: Irland, einst das Armenhaus Europas, vollzog binnen drei Jahrzehnten einen unvergleichli-chen wirtschaftlichen Wandel, in Folge dessen es zu einem der prosperierendsten Länder der europäischen Familie aufstieg. Mit unvorstellbaren Wachstumsraten in den 90er Jahren erinnerte das irische Wirtschaftswachstum an die Entwicklung der asiatischen Tigerstaaten, was dazu führte, dass Irland unter dem Synonym 'Keltischer Tiger' in aller Munde war (FINK, 2008; GLEBE, 2000; KROENIG, 1996; MÜLLER, 1999). Doch was brachte dieses kleine, an der äußersten europäischen Peripherie gelegene Land auf diese Erfolgsspur? Bis vor wenigen Jahren wurde Irland, ging es um Europa, gern vergessen. Zum einen schien es irgendwie zu Großbritannien zu gehören, zum anderen galt es auf Grund seiner Traditionalität, seiner strukturellen und räumlichen Benachteiligungen und mangelnder Dynamik in der Entwicklung als 'Outpost of Europe' (KOSSDORF, 2000, S. 167). Grundsätzlich wird angenommen, dass der Beitritt zur Europäischen Gemeinschaft (EG) 1973 einen großen Teil zum wirtschaftlichen Aufschwung des Landes beigetrug. Inwieweit dies zutrifft und welche weiteren Faktoren diesbezüglich zur Diskussion gebracht werden, ist Inhalt dieser Arbeit. Um dies zu thematisieren, wird zunächst die wirtschaftliche Entwicklungsgeschichte Irlands dargestellt. Hierbei wird Bezug auf die historische ökonomische Ausgangssituation und die wirtschaftliche Entwicklung in den Nachkriegsjahren bis zum EG-Beitritt genommen, um anschließend den Wandel der Wirtschaft seit der Integration in die europäische Gemeinschaft im Detail zu beleuchten. Schlussendlich wird ein kritisches Fazit über die zurückliegende Entwicklung gezogen, u.a. unter Berücksichtigung der aktuellen Situation.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Westeuropa - 111 GRÜNDE, SCHOTTLAND...
Topseller
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Man muss nicht lange nach Gründen suchen, Schottland zu lieben: Das Land im Norden der Britischen Insel ist ein Sehnsuchtsort für alle, die Wildnis und unberührte Natur erleben wollen, von Geschichte gar nicht genug bekommen können, sich gern von Sagen und Legenden verzaubern lassen und keinem Geheimnis widerstehen können. Es ist ein Magnet für Outdoor-Enthusiasten, Spurensucher und Genießer, für Leser, Fotografen und Filmfans. Schottland ist mehr als nur das Land der Dudelsäcke und Kilts, mehr als die Heimat des Whiskys und Schauplatz dramatischer Schlachten. Hier entsteht das magische Schottland-Flair, von dem man gar nicht genug bekommen kann und das jeden Besucher in seinen Bann schlägt. Diesem berauschenden Gefühl, mit dem der lebenslange Wunsch einhergeht, immer wieder nach Schottland zurückzukehren, trägt diese Liebeserklärung in 111 humorvollen Gründen Rechnung. EINIGE GRÜNDE Weil Schottland so schön weit weg von allem ist. Weil in Schottland alles ein bisschen langsamer geht. Weil rot-grün karierte Klischees eben nicht alles sind. Weil die Schotten das charmanteste Englisch sprechen. Weil das Wappentier von Schottland ein Einhorn ist. Weil der Dudelsack mit Leib und Seele gespielt wird. Weil Großzügigkeit hier wie Geiz aussehen kann. Weil es hier so leicht ist, an Monster zu glauben. Weil man die schönsten Orte nur zu Fuß erreicht. Weil man die schottischen Berge sammeln kann. Weil Harry Potter in Edinburgh zur Welt kam. Weil hier eben doch nicht klar ist, wen man hassen muss. Weil nur Männer im Rock richtige Männer sind. Weil ein Karo mehr sagt als tausend Worte. Weil Melancholie nirgendwo sonst so schön ist. Weil das schottische Essen besser ist als sein Ruf. Weil ein Full Scottish Breakfast alles hält, was es verspricht. Weil Whisky nicht alles und alles Ale ist. Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Jetzt mit Farbteil! Autor/in: Ulrike Köhler ISBN: 978-3-86265-627-1 280 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Zentralasien - LOOSE REISEFÜHRER SR...
Bestseller
23,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Kleine Insel, große Vielfalt - obwohl Sri Lanka nicht einmal so groß ist wie Bayern, präsentiert sich die tropische Insel mit unglaublicher Vielfalt: Weitgehend unverbaute Sandstrände bilden eine herrliche Kulisse für Badefreuden und farbenfrohe Sonnenuntergänge. Legendäre Königsstädte und Heiligtümer oder duftende Gewürzgärten begeistern Besucher ebenso wie tiefgrüne Berge, stille Seen und tierreiche Naturschutzgebiete. Strandurlauber zieht es vor allem an die West- und Südküste, Surfer eher an die Ostküste und Abenteurer in den Norden. Ebenso verlockend erscheint die Auswahl an Unterkünften - von rustikalen Bambus-Bungalows und behaglichen Strandvillen über exklusive Designer- und Boutique-Resorts bis zu den liebevoll renovierten Nostalgiebauten der britischen Kolonialzeit. Nicht zu vergessen all die Anlagen, die Sri Lanka zur weltweit besten Adresse für Ayurveda-Urlaub gemacht haben. Dieser Reiseführer eignet sich ideal zur Erkundung des facettenreichen Reiseziels. Die Autoren Martin H. Petrich und Volker Klinkmüller sind nicht nur Reisende aus Leidenschaft, sondern auch renommierte Asienexperten. Für die Neuauflage recherchierten sie die populärsten und entlegensten Orte, sowie unendlich viele praktische Infos und Tipps. Mit interessanten Hintergrund-Exkursen zu Land und Leuten präsentiert sich das orange Handbuch zudem als unterhaltsame Reiselektüre. Nicht zu vergessen: 67 farbige Landkarten und Stadtpläne sowie ein umfangreicher Reiseatlas. Autor/in: Martin H. Petrich, Volker Klinkmüller ISBN: 978-3-7701-7876-6 5. Auflage 2018 608 Seiten Gewicht: 562 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot